Diese in Europa gefertigte Hebevorrichtung ist aus solidem Qualitätsstahl gebaut und hat ein Eigengewicht von 4,1 KG. Sie hebt und senkt das Fahrrad ohne Strom und ohne eigene Kraftanstrengung nur durch die Kraft der Hydraulikfeder und auf Grund der Hebelwirkung.

Die einfache Montage kann selbst auf Beton, Ziegel, Holz oder Metallwänden durchgeführt werden. Für Gipskartonwände wird eine Unterkonstruktion empfohlen. Montageanleitung liegt bei.

Der L&D Fahrradlift mit der Standardfeder ist für Fahrräder und E- Bikes bis zu 26 kg Gewicht geeignet. Bei mehr gewicht benötigt man eine stärkere Feder, welche man auf Anfrage dazu bestellen kann.

Radbreite: das Standardmodell ist für eine Reifenbreite bis 5,5 cm geeignet. Sollten sie einen breiteren Vorderreifen bis zu 7cm haben, kann man einen

Erweiterungssatz zur Selbstmontage auf Anfrage bestellen.

Die Vorteile:

  • Für Fahrräder und E- Bikes bis 26KG Eigengewicht
  • Einfache Selbstmontage – komplette Lieferung inkl. Schrauben und Dübel
  • Einfache Bedienung ohne Strom
  • Die Hydraulikfeder hebt und senkt das Fahrrad sanft
  • Mit Felgenschutz
  • Bis 55 mm Profilbreite
  • Bei größerer Profilbreite einfach durch Austausch eines Abstandhalters  erweiterbar – siehe Zubehör
  • Für Fahrräder über 26KG Eigengewicht einfach stärkere Hydraulikfeder bestellen und austauschen – siehe Zubehör
  • Platzbedarf:  200 cm Höhe, 80 cm Breite , ca. 120 Cm Tiefe
  • Bei Mehrfachmontage:  Abstand zwischen 2 Geräten ca. 80 cm
  • Bei Mehrfachmontage bei geringem Platz:  Sondermodell Extra Large für versetzte Montage im Abstand von 40 cm bestellen